Social Media – So fischen Sie Azubis aus dem Netz

Termin auf Anfrage
 

Termin anfragen

Zielgruppe

Ausbildungsleiter und Ausbildungsverantwortliche

Unser Ziel - Ihr Nutzen

Stark sinkende Schulabgängerzahlen, geänderte Mediennutzung und zunehmend fehlende Ausbildungsreife führen zur Verknappung qualifizierter Schulabgänger. Wer heute Schulabgänger finden will, nutzt Facebook, Youtube und Blogs – Medien, die junge Menschen für sich entdeckt haben. Diese Medien sind heute die Basis für die Gewinnung von Schulabgängern.

Das eintägige Seminar vermittelt die Grundlagen, mit denen Unternehmen die richtigen Schulabgänger ansprechen und von sich überzeugen können. Neben der Theorie liefert das Seminar viele Beispiele aus der Praxis:

> Die veränderten Rahmenbedingungen des Azubi-Marketings
> Die Funktionsweise von Social Media
> Ziele, die mit Social Media im Azubi-Marketing erreicht werden können
> Strukturierung der Kommunikation mit Schülern in Social Media
> Aktive Suche nach Azubis in Social Media

Inhalte

> Das Web 2.0 – Funktionsweise
- Social Media ist ein Massenphänomen
- Was ist Web 2.0 und Social Software?
- So ordnet sich das Web 2.0
> Die Umwelt- und Rahmenbedingungen wandeln sich
- Demografie und Mediennutzung
- Wie Sie Schüler im Web 2.0 abholen
- Risiken und Gefahren
> Lehrlingsmarketing im Web 2.0
- Ziele des Personalprozesses im Web 2.0
- Arbeitgeber-Marketing – Struktur der Kommunikation
- Headhunting – Aktive Suche von Azubis
> Kanäle für das Ausbildungsmarketing
- Funktionen, Einsatz und Best Practice
- Azubiblogs, Youtube, Facebook und Twitter

Ihr Ansprechpartner für
organisatorische Fragen

Claudia Tillmann
Tel.0511 96167-10
Fax.0511 96167-20


Ihr Ansprechpartner für
fachliche Beratung

Marion Feierabend
Tel.0511 96167-41
Fax.0511 96167-20